Analoge Beta Funksysteme

Analoge Beta Funkmikrofone sind hochwertige Mikrofone, abgestimmt auf eine detailreiche Wiedergabe, selbst in akustisch anspruchsvollen Umgebungen. Das analoge Funksystem bietet Optionen für Gesang, Sprache und Instrumente.

Weitere Funksysteme

PG-Funksysteme
Analoge SM Funksysteme
Digitale SM Funksysteme
  • Handheld
  • Blasinstrumente

Handheld systeme

Dynamisches Gesangsmikrofon der Spitzenklasse mit analogem Standardempfänger für den kostengünstigen Einstieg in die Shure Funksysteme.
Dynamisch
Händler finden
Dynamisches Gesangsmikrofon der Spitzenklasse mit analogem Rackempfänger für professionelle Setups.
Dynamisch
Händler finden
Zwei dynamische Gesangsmikrofone der Spitzenklasse mit analogem Doppelempfänger.
Dynamisch
Händler finden

Blasinstrumente systeme

Kompaktes, professionelles Clip-On Instrumentenmikrofon der Spitzenklasse mit analogem Standardempfänger für den kostengünstigen Einstieg in die Shure Funksysteme.
Händler finden
Kompaktes Clip-On KondensatorKondensatormikrofone liefern einen detaillierten Klang. Benötigen meist Phantomspannung.Mehr lesenZum Glossar -Instrumentenmikrofon der Spitzenklasse mit analogem Rackempfänger für professionelle Setups.
Händler finden
  • Beschreibung
  • Features
  • Komponenten
  • Downloads
  • Frequenzbereiche
  • Optionales Zubehör
  • Specs

Beschreibung:

Präzise abgestimmte analoge Beta Funkmikrofonsysteme

Beta Funkmikrofone sind hochwertige Mikrofone, abgestimmt auf eine detailreiche Wiedergabe. Präzise, auf bestimmte Anwendungen spezialisierte Frequenzgänge sorgen für mehr Präsenz und Feinheiten im Klang.
Typisch für Beta Mikrofone sind die detailreiche Wiedergabe und präzise, auf bestimmte Anwendungen spezialisierte Frequenzgänge, die für mehr Präsenz und Feinheiten im Klang sorgen.

Was für ein Empfänger kommt im analogen Beta Funksystem zum Einsatz?

Das analoge Beta Funksystem bietet drei Empfängervarianten.
Der analoge Funk-Empfänger (BLX4) bietet modernste Technologie für verbesserte Linearität und einen optimierten Übertragungsbereich. Plug & Play und Quick Scan machen den Empfänger sofort einsatzbereit und damit auch zur ersten Wahl für alle, die einen kostengünstigen Einstieg in zuverlässige Funktechnologie suchen.
Der Empfänger ist auch als Doppelempfänger (BLX88) oder als Metall-Rackversion (BLX4-R), mit zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen wie z.B. abnehmbaren Antennen, wählbarem Ausgangspegel und LC Display mit detaillierter HF- und Audio-Anzeige, erhältlich.

Wie viele Funksysteme können gleichzeitig genutzt werden?

Je nach Frequenzversion können bis zu 12 kompatible Systeme pro Frequenzband betrieben werden. Eine Kombination mit weiteren Frequenzbändern erhöht die Anzahl der kompatiblen Systeme. Über einen Quick Scan lässt sich ganz einfach per Knopfdruck die beste freie Frequenz finden.

Ist das Set-Up wirklich so einfach?

Ja. Mit der Quick-Scan Funktion ist die beste freie Frequenz ganz einfach per Knopfdruck zu finden. Anschließend wird der Sender mit dem gewählten Kanal abgeglichen und das Funksystem ist startklar.

Hört man den Unterschied zum kabelgebundenen Beta Mikrofonen?

Der Frequenzgang der Shure Funkmikrofone ist annähernd identisch mit dem kabelgebundener Mikrofone. Auch die Dynamik ist annähernd identisch. Im Endeffekt ergibt sich ein Klang, der von dem kabelgebundener Mikrofone so gut wie nicht zu unterscheiden ist.

Was ist der Unterschied zum digitalen System?

  • Das digitale Funksystem kombiniert ein einzigartiges, automatisches Frequenzmanagement und True Digital Diversity für störungsfreie Übertragung. Im Falle einer Frequenzstörung weicht LINKFREQ automatisch und unhörbar auf eine freie Frequenz aus.
  • Der Handsender synchronisiert sich automatisch mit dem Empfänger für einen nahtlosen Wechsel der Frequenz oder Änderungen der Gain-Einstellung.
  • Das digitale Funksystem arbeitet ohne Companding und ist daher frei von hörbaren Artefakten. Der Klang ist äußerst klar und linear.

Features:

Einfacher- und Doppelempfänger

  • Anmeldefrei im Bereich 823-832 sowie 863-865 MHz verwendbar
  • Bis zu 12 kompatible Systeme pro Frequenzband
  • Mikroprozessor-gesteuertes Antennendiversity
  • QuickScan findet per Knopfdruck die beste freie Frequenz
  • Klinken- und XLR-Ausgänge
  • Zweifarbige Audiostatus LED

 

Zusätzliche Eigenschaften der Rackversion

  • Wählbarer Ausgangspegel
  • Abnehmbare Antennen
  • LC Display mit detaillierter HF- und Audio-Anzeige
  • Zubehör für die Rack-Montage ist im Lieferumfang enthalten

Komponenten:

Der BLX4E ist ein analoger Standardempfänger der PG, SM und Beta Funksysteme
Der BLX4RE analoger Rackempfänger der PG, SM und Beta Funksysteme.
Der BLX88E Doppelempfänger ist ein analoger Funkempfänger der PG, SM und Beta Funksysteme.
Der analoge SM58 Handsender ist Teil der analogen SM58 Funksysteme.
Der analoge BLX1 Taschensender ist Teil der PG, SM- und Beta Funksysteme.

Frequenzbereiche:

Frequenzbereich und Senderausgangsleistung

Band

Range

Power Output

H8E

518 to 542 MHz

10 mW

Achtung: Legale Nutzung der verschiedenen Frequenzversionen abhängig von länderspezifischen Regulierungen.

Optionales Zubehör:

Rack-Wanne zur Montage von Empfänger des analogen PG, SM und Beta Funksystems (BLX4, BLX88) sowie des digitalen SM und Beta Funksystems (GLXD4). Zusätzlich kompatibel mit folgenden Empfängermodellen: PG4, PG88 und PGX4
UA8
UVP: € 55,-
Lambda 1/2 Rundstrahl-Antenne mit BNC Stecker. Durch das drehbare Gelenk kann die Antenne individuell ausgerichtet werden und erlaubt so ein optimales Setup.
Aktiver Antennen-Splitter für bis zu 4 Diversity-Empfänger
Kabel Mute-Schalter in Verwendung mit einem Taschensender

Specs:

Technische Systemspezifikationen

  • Kompatible Systeme pro Frequenzband (bis zu): 12
  • Wählbare Frequenzen: Bis zu 150
  • Auto Setup Features: QuickScan : Findet per Knopfdruck die beste freie Frequenz
  • Audio Reference Companding: Nein
  • Mitgelieferte Antennen: BLX4, BLX88: integrierte Antennen, BLX4R: abnehmbare Außenantennen
  • Zusätzliche Antennen-Optionen: Nein
  • Empfänger Vernetzbarkeit: Nein
  • PC Kontrolle und Steuerung: Nein
  • Rack Hardware: URT2 (nicht inkl.), Klemmen für die Rackmontage (nur im Lieferumfang der Rackversion enthalten)
  • Tragekoffer: Nur im analogen Funksystem mit BLX4 Empfänger
  • Sender Display: Zweifarbiges Audiostatus LED
  • Empfänger Display: BLX4, BLX88: zweifarbiges Audiostatus LED, BLX4R: hochauflösendes LC Display
  • Batterie, Laufzeit: 2AA Alkali Batterien mit einer Laufzeit bis zu 14 Stunden
  • Einsatzbereiche: Akustisch anspruchsvolle Umgebungen

Weitere Systemspezifikationen

  • Reichweite: 91 m (Die tatsächliche Reichweite hängt von der HF-Signalabsorption, -reflexion und -interferenz ab)
  • Verfügbare Frequenzen: Zwischen 524–865 MHz (der Verfügbare Frequenzbereich ist abhängig von den jeweiligen Frequenzregelung der einzelnen Länder)
  • FrequenzgangDer Frequenzgang gibt die Übertragung (Pegel) über den Frequenzbereich an.Mehr lesenZum Glossar50 Hz - 15 kHz
  • HF-Senderausgangsleistung: 10 mW, ypisch (je nach Region unterschiedlich)
  • Steckverbindung für Audioausgang: XLR-Mikrofonausgangsbuchse und1/4" (6.3 mm) Instrumentpegel-Ausgangsbuchse
  • Batterielebensdauer: Bis zu 14 Stunden
  • DynamikbereichBereich zwischen Eigenrauschen und maximalem Pegel. Z. B.bei einem Kondensator-Mikrofon.Mehr lesenZum Glossar: 100 dB A-bewertet
  • Gesamtklirrfaktor: bei +/- 38 kHz Hub, 1 kHz Modulation, 0,5% typisch
  • Betriebstemperatur: -18°C bis +50°C
  • Versorgungsspannung: BLX1, BLX2: 2 AA Alkali oder austauschbare Batterien
  • BLX4: 12–18 V DC bei 150 mA, unterstützt durch externes Netzteil
  • BLX88: 12–18 V DC bei 320 mA, unterstützt durch externes Netzteil
  • BLX4R: 12–18 V DC bei 260 mA, unterstützt durch externes Netzteil

Komponenten Spezifikation:

BLX4 Analogempfänger

  • Ausgangsimpendanz:
    • XLR Steckverbindung 200 Ω
    • 6.35 mm (1/4") Steckverbindung: 50 Ω
  • Audio Ausgangspegel Ref. ±33 kHz Abweichung bei 1 kHz Ton:
    • XLR Steckverbindung–27 dBV (into 100 kΩ load)
    • 6.35 mm (1/4") Steckverbindung–13 dBV (into 100 kΩ load)
  • HF EmpfindlichkeitAusgangsspannung, die das Mikrofon bei einem bestimmten Schalldruck produziert.Mehr lesenZum Glossar: 105 dBm for 12 dB SINAD
  • Spiegelfrequenzunterdrückung: >50 dB, typical
  • Abmaße: 40 mm X 188 mm X 103 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 241 g
  • Gehäuse: ABS Gehäuse
  • Versorgungsspannung: 12–15 V DC @ 160 mA, über externes Netzteil

BLX4R Empfänger für den Rackeinbau

  • Ausgangsimpendanz:
    • XLR Steckverbindung 200 Ω
    • 6.35 mm (1/4") Steckverbindung: 50 Ω
  • Audio Ausgangspegel Ref. ±33 kHz Abweichung bei 1 kHz Ton:
    • XLR Steckverbindung–27 dBV (into 100 kΩ load)
    • 6.35 mm (1/4") Steckverbindung–13 dBV (into 100 kΩ load)
  • HF EmpfindlichkeitAusgangsspannung, die das Mikrofon bei einem bestimmten Schalldruck produziert.Mehr lesenZum Glossar: 105 dBm for 12 dB SINAD
  • Spiegelfrequenzunterdrückung: >50 dB, typical
  • Abmaße: 50 mm X 198 mm X 163 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 998 g
  • Gehäuse: Metallgehäuse
  • Versorgungsspannung: 12–15 V DC @ 260 mA, über externes Netzteil

BLX88E analoger Doppelempfänger

  • Ausgangsimpendanz:
    • XLR Steckverbindung 200 Ω
    • 6.35 mm (1/4") Steckverbindung: 50 Ω
  • Audio Ausgangspegel Ref. ±33 kHz Abweichung bei 1 kHz Ton:
    • XLR Steckverbindung–27 dBV (into 100 kΩ load)
    • 6.35 mm (1/4") Steckverbindung–13 dBV (into 100 kΩ load)
  • HF EmpfindlichkeitAusgangsspannung, die das Mikrofon bei einem bestimmten Schalldruck produziert.Mehr lesenZum Glossar: 105 dBm for 12 dB SINAD
  • Spiegelfrequenzunterdrückung: >50 dB, typical
  • Abmaße: 40 mm X 388 mm X 116 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 429 g
  • Gehäuse: ABS Gehäuse
  • Versorgungsspannung: 12–15 V DC @ 320 mA, über externes Netzteil

BLX2 analoger Handsender

  • Audioeingangspegel:
    • Gain (bei 0 dB): -20 dBV Maximum
    • Gain (bei -10 dB): -10 dBV Maximum
  • Gain Regelbereich: 10 dB
  • HF-Senderausgangsleistung: 10 mW, je nach Region unterschiedlich
  • Abmaße: 224 mm x 53 mm im Durchmesser
  • Gewicht: 218 g, ohne Batterien
  • Gehäuse: Geformtes ABS-Gehäuse
  • Leistungsbedarf: 2 LR6 AA Batterie, 1.5 V, Alkali
  • Batterielaufzeit: bis zu 14 Stunden

BLX1 analoger Taschensender

  • Audioeingangspegel:
    • Gain max: -16 dBV maximum
    • Gain min (0 dB): +10 dBV maximum
  • Gain Regelbereich: 26 dB
  • Eingangsimpendanz: 1 MΩ
  • HF-Senderausgangsleistung: 10 mW, je nach Region unterschiedlich
  • Abmaße: 110 mm x 64 mm x 21 mm (H x B x T)
  • Gewicht: 75 g, ohne Batterien
  • Gehäuse: Geformtes ABS-Gehäuse
  • Leistungsbedarf: 2 LR6 AA Batterie, 1.5 V, Alkali
  • Batterielaufzeit: bis zu 14 Stunden

 

Video: PG, SM & Beta digitale & analoge Funksysteme

Get Flash to see this player.